Chocolate Snickers Stuffed Muffins

Scroll down to get the recipe for the chocolate Snickers stuffed muffins in English!

Es ist schon einige Zeit her, dass ich das letzte Mal gebacken habe und dachte mir letzte Woche, dass ein paar Muffins nicht schaden können. Wer mich kennt, weiß, dass diese hier frei von industriellem Zucker sind! Außerdem ist hier auch kein Mehl drin. Wie? Das könnt ihr euch dann unten im Rezept für die Schoko Muffins mit Snickers Füllung anschauen.

Vorher möchte ich euch aber noch kurz von meiner besonderen Zutat erzählen. Lasst euch bitte jetzt nicht abschrecken, aber es ist eine ganze Dose Kidneybohnen in diesen Muffins drin. Aber keine Angst! Man schmeckt sie nicht raus. Sie dienen lediglich dazu, dass die Muffins saftiger werden. Schon mehr als einmal habe ich gehört und gelesen, dass Kidneybohnen hier und da beim Backen verwendet werden, habe mich da aber allerdings nie ran getraut. Ich bin aber super glücklich, dass ich es probiert habe und die Muffins sind wirklich richtig schön fluffig, schokoladig und lecker geworden.

Das Füllen der Muffins ging auch super easy! Dazu habe ich anstatt einen normalen Snickers, den neuen Snickers Protein Riegel verwendet, den es mittlerweile in vielen Supplement Onlineshops gibt. Wenn der Teig fertig ist, wird jeweils ein Esslöffel davon in jede Muffinform gegeben, dort wird dann ein Stück Snickers hinein gedrückt und dann kommt wieder ein Löffel Teig drüber. Einfacher gehts nicht, oder?!

Ansonsten kann ich euch noch folgenden Tipp mit auf den Weg geben: Nach etwa 5 Minuten Backzeit dreht ihr die Hitze etwa 20 Grad runter (zum Beispiel von 200 Grad Umluft auf 180 Grad), damit die Muffins nicht anbrennen.

So, jetzt aber genug hier geredet, überzeugt euch selbst vom Rezept.

Chocolate Snickers Stuffed Muffins

Chocolate Snickers Stuffed Muffins

Zutaten für 10 Muffins/Ingredients for 10 Muffins
  • 2 Eier/ 2 eggs
  • 50ml Mandelmilch/ 50ml almond milk
  • Chocolate Peanutbutter Flavdrops
  • 1 Dose Kidneybohnen/ 1 can kidney beans
  • 30g Schoko Proteinpulver/ 30g chocolate whey
  • 1 gehäufter EL Backkakao/ 1 tbsp. cocoa powder for baking
  • Ein TL Backpulver/ 1 tsp. baking powder
  • 1 prise Salz/ a pinch of salt
  • Füllung: 1-2 Snickers Protein/ filling: 1 or 2 Snickers protein bars
So wird’s gemacht/How to
  1. Zuerst schlagt ihr die beiden Eier schaumig./ beat the eggs.
  2. Da gebt ihr Mandelmilch und Flavdrops dazu und vermischt alles./ mix the eggs with almond milk and flavdrops.
  3. Nun nehmt ihr die Kidneybohnen und püriert sie./ puree the kidney beans.
  4. Die pürierten Kidneybohnen kommen dann zu den nassen Zutaten in die Schüssel und ihr vermischt noch einmal alles./ mix wet ingredients with the mashed kidney beans.
  5. Jetzt nehmt ihr eine zweite Schüssel und vermischt alle übrigen, trockenen Zutaten (außer Snickers) miteinander./ take a second bowl and mix all dry ingredients that are left (besides Snickers)
  6. Diese gebt ihr dann zu den nassen Zutaten und vermischt alles mit einem Mixer./mix dry ingredients with wet ones.
  7. Den Ofen könnt ihr schon auf 200 Grad Umluft vorheizen./ heat up the oven at 200 degrees.
  8. Nun gebt ihr jeweils ein Esslöffel vom Teig in die Muffinform, drückt ein Stück Snickers rein und gebt anschließend wieder einen Löffel vom Teig drauf./ give one tablespoon of the dough into the muffin cup, put a piece of Snickers in it and give again one tablespoon of the dough on top of it.
  9. Zum Schluss gebt ihr die Muffins für etwa 12-15 Minuten in den Backofen aber achtet drauf, dass sie euch nicht verbrennen./ put the muffins for 12-15 minutes in the oven but make sure they don’t burn.
  10. Wenn sie fertig sind, könnt ihr auch noch ein Topping eurer Wahl drauf geben./ at the end you can top them with your toppings of choice.
  11. Guten Appetit!/ Enjoy!

Falls ihr meine Rezepte ausprobiert, würde ich mich sehr freuen wenn ihr mich auf Instagram markiert (@noraschi #noraschi) verwendet, damit ich eure tollen Kreationen sehen kann.

I would be very happy if you tag me on Instagram (#noraschi) when using my recipes.

Chocolate Snickers Stuffed Muffins

Chocolate Snickers Stuffed Muffins

Chocolate Snickers Stuffed Muffins

 

Follow:
Share:

1 Comment

  1. 22. August 2016 / 8:35

    Hi Nora,
    Die sehen unglaublich lecker aus. Ich habe mir die Riegel noch nicht gekauft, weil ich Angst hatte, dass ich süchtig danach werde. Jeder schwärmt ja von denen. Wenn ich deine leckeren Muffins so sehe, überlege ich mir jetzt doch, welche zu kaufen. 😛
    Liebe Grüße, Lisa.

Kommentar verfassen