Sommerlicher Salat mit gebackenem Ziegenkäse

Die meisten Menschen lieben den Sommer, sind unglaublich faul, wenn es um kochen oder Essen zubereiten geht und haben NIE Geld! Wenn ihr euch jetzt angesprochen fühlt, dann ist dieses Rezept hier genau das Richtige für euch. An heißen Sommertagen, wie wir sie diese Woche haben, gibt es nichts besseres als Salat – erfrischend, knackig und sättigend! Außerdem geht die Zubereitung wirklich super schnell und einfach, ohne, dass ihr Ewigkeiten in der Küche stehen müsst. Euer sommerlicher Salat könnt ihr euch also bequem vorbereiten, in die Tasche packen und damit direkt ins Freibad düsen. Vor allem für Schüler und Studenten, dürfte dieser Salat besonders interessant sein, da er sehr Portemonnaie-freundlich ist.

Sommerlicher Salat

Sommerlicher Salat mit gebackenem Ziegenkäse

Zutaten (für 2 Personen)

  • Blattsalat
  • 1-2 Tomaten
  • 1/2 Avocado
  • 1 Rolle Ziegenkäse
  • Balsamico

Für das Dressing

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 1 spritzer Zitronensaft
  • Salz,Pfeffer

So wird’s gemacht

  1. Den Salat waschen und trocken schütteln.
  2. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  3. Den Ziegenkäse in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne kurz von beiden Seiten weich werden lassen.
  4. Das Dressing mit dem Salat vermischen und zusammen mit dem warmen Ziegenkäse und Balsamico oben drauf servieren.
  5. Guten Appetit!

Falls ihr meine Rezepte ausprobiert, würde ich mich sehr freuen wenn ihr mich auf Instagram markiert (@noraschi & #noraschicommunity), damit ich eure tollen Kreationen sehen kann.

Sommerlicher Salat

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.