Oven baked French Toast

Einer meiner liebsten gesunden Frühstücks-Ideen ist schon ganz lange French Toast. Ja, ihr habt richtig gelesen- gesund. Natürlich kann man das Ganze auch super ungesund gestalten, aber da ich gerne aus arg ungesunden Rezepten eine etwas gesündere Variante zaubere, wisst ihr ja schon. Rezepte für gewöhnlichen French Toast aus der Pfanne findet ihr schon ganz lange auf meinem Blog- hier und hier. Außerdem findet ihr dort auch etwas außergewöhnliche French Toast Rezepte- hier und hier. Heute aber gibt es mal wieder etwas neues. Etwas das ich neu entdeckt habe und selbst jetzt zum ersten Mal probiert habe- Oven baked French Toast. Was so viel heißt wie, dass die Toasts anstatt in der Pfanne einfach im Ofen gebacken werden. Mega lecker! Ich kann euch nur empfehlen es auszuprobieren 🙂

Oven baked French Toast

Oven baked French Toast

Zutaten
  • 4 Vollkorntoasts
  • 2 Eier
  • ein Schuss Milch
  • Zimt
  • Honig
  • Banane
  • Goji Beeren
So wird’s gemacht
  1. Lasst den Ofen auf 160 Grad Umluft vorwärmen.
  2. Schlagt die Eier auf und vermischt sie mit etwas Milch, Honig und Zimt.
  3. Zieht nun alle Toasts einmal durch die Eier-Milchmischung bis sie die Flüssigkeit gut aufgesaugt haben.
  4. Dann legt ihr sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.
  5. Die Toasts kommen jetzt so lange in den Backofen bis sie oben leicht braun sind.
  6. Anschließend nehmt ihr sie aus dem Ofen raus und richtet sie auf einem Teller an.
  7. Zusammen mit Puderxucker, Banane, Honig und Goji Beeren sind die Ofen gebackenen French Toast ein Traum!
  8. Guten Appetit!

Falls ihr meine Rezepte ausprobiert, würde ich mich sehr freuen wenn ihr mich auf Instagram markiert (@noraschi & #noraschi), damit ich eure tollen Kreationen sehen kann.

Oven baked French Toast

Oven baked French Toast

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.