One Pot Pasta mit Tomaten und Mozzarella

Ihr wollt für die ganze Familie kochen und das am besten mit wenig Arbeit und wenig Zeitaufwand? Dann habe ich hier genau das richtige Rezept für euch! Alles in einen Topf schmeißen, ein paar Mal umrühren und schon könnt ihr das Essen servieren. Die Rede ist von One Pot Pasta mit Tomaten und Mozzarella.

Vor etwa zwei Wochen war RTL Luxemburg bei mir zu Hause um für eine Fernseh Reportage zu drehen. Sie haben mich gebeten mein Lieblingsrezept zu kochen. Ich musste weder lange suchen, noch lange überlegen. Einmal durch meine Rezepte auf meinem Blog scrollen und es war klar, dass es One Pot Pasta ist. An alle meine Leser aus Luxemburg, falls ihr die Reportage verpasst habt, könnt ihr sie euch hier noch einmal anschauen 🙂

Warum es mein Lieblingsrezept ist? Weil es EINFACH ist, super LECKER schmeckt und weil EINFACHE ZUTATEN drin sind. Ihr müsst nicht zum Supermarkt und stundenlang nach speziellen Zutaten für dieses Rezept suchen. Nein! Nudeln, Tomaten, Basilikum, Mozzarella, Zwiebel, Tomatenmark und fertig.

Vorallem Kochanfänger oder all jenen die zu faul sind um lange in der Küche zu stehen, kann ich dieses Rezept empfehlen. Ihr gebt wirklich nur alle Zutaten zusammen in einen Topf, schüttet Wasser dazu und lasst das ganze dann etwa 20 Minuten kochen. Ihr müsst lediglich ab und zu umrühren! Sobald die Nudeln al dente sind und sich gut mit den Tomaten, dem Mozzarella und dem Basilikum vermischt haben, ist euer Gericht fertig. Nun müsst ihr es nur noch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver oder sonstigen Gewürzen eurer Wahl abschmecken und dann könnt ihr es euren Liebsten servieren.

Dieses Rezept mit nur 6 Zutaten müsst ihr unbedingt probieren! Aber überzeugt euch doch einfach selbst 🙂

One Pot Pasta mit Tomaten und Mozzarella

Zutaten (für 4 Personen)

  • 500g Fusilli
  • 400g Kirschtomaten
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1-2 EL Tomatenmark
  • 200g Mozzarellakugeln
  • 1-2 Liter Wasser
  • Salz, Pfeffer und Paprikapulver

So wird’s gemacht

  1. Halbiert die Kirschtomaten und schneidet die Zwiebeln klein.
  2. Gebt alle Zutaten, außer die Gewürze, zusammen in einen großen Topf.
  3. Dann stellt ihr diesen bei mittlerer Hitze auf den Herd.
  4. Nun müsst ihr nur noch regelmäßig umrühren damit nichts anbrennt.
  5. Der One Pot Pasta braucht ungefähr 20-25 Minuten.
  6. Wenn das Wasser verdampft ist, würzt ihr mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver.
  7. Sollte noch Wasser im Topf sein, einfach die Hitze aufdrehen.
  8. Jetzt gebt ihr eure Nudeln auf den Teller, dekoriert mit Basilikum und fertig.
  9. Guten Appetit!

Falls ihr meine Rezepte ausprobiert, würde ich mich sehr freuen wenn ihr ein Bild davon macht, es auf Instagram teilt und mich im Beitrag markiert (@noraschi & #noraschi), damit ich eure tollen Kreationen sehen kann.

Follow:

Kommentar verfassen