Meine Lindsey Stirling Playlist

Meine Lindsey Stirling Playlist

Passend zum Woman Crush Wednesday würde ich euch heute gerne erzählen in welche Frau ich mich am Wochenende so richtig verliebt habe. Ok, der Titel lässt wohl schon erahnen, wer es ist. Aber vielleicht interessiert euch ja, warum ich sie so faszinierend finde? Wer schon einmal auf einem ihrer Konzerte war, versteht wahrscheinlich warum. Und ihre Hardcore-Fans sowieso. Diese Frau ist wirklich unglaublich motivierend, inspirierend und richtig cool drauf!!! Und damit ihr euch auch alle verlieben könnt, möchte ich meine Lindsey Stirling Playlist gerne mit euch teilen 🙂

Ich war am Wochenende, zusammen mit meinem Freund, auf dem Konzert von Lindsey Stirling in Luxemburg. Die Tickets hatte ich schon letztes Jahr im Oktober gekauft und sie meinem Freund zum Einjährigen geschenkt. Ich wusste, dass er sie liebt und dass er sich unglaublich freuen wird auf dieses Konzert zu gehen. Allerdings wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht so richtig ob ich sie auch lieben werde. Ich kannte zwar ihre Musik schon länger und fand diese auch immer gut, aber irgendwie konnte ich mir nicht vorstellen auf eins ihrer Konzerte zu gehen.

Letztendlich hat sie es aber am Samstag geschafft, mich mit ihrer Musik und ihrem Auftreten zu einem Fan zu machen. Ihre Musik ist live noch viiiiel besser, der Auftritt ist Bombe, sie ist super lustig und ihre Motivation steckt richtig an. Für die, die es nicht wissen- sie hatte mal bei America’s got talent mitgemacht und von der Jury gesagt bekommen, dass sie als tanzende Violinistin nicht viel Chance hat. Auch von Agenturen und Firmen hat sie später dasselbe zu hören bekommen. Niemand hat daran geglaubt, dass jemandem, das was sie macht, gefallen wird. Außer sie!!! Sie hat niemals aufgegeben und immer weiter gemacht!!! Und jetzt füllt sie ganze Konzerthallen!!! Genau das ist es, was ich so sehr bewundere!! Sie wurde so oft abgelehnt. Ihre Idee wurde abgelehnt. Doch sie hat einfach immer weiter gekämpft.

Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)

Lindsey Stirling ist einfach das Beste Beispiel dafür, dass wir an unsere Träume und Ziele glauben sollen. Egal wie sehr unsere Idee, unsere Vorstellung, unser Tun auf negative Kritik stößt. Lasst euch niemals von eurem Weg abbringen! Wenn ihr es für richtig haltet und wenn ihr liebt, was ihr tut, dann ist es auch richtig!


Meine Lindsey Stirling Playlist

I remember, I remember those days
Laughing out loud, staying up too late
Staring out the window whilst I see your face
I remember, I remember those days 

We had a little bit of time but it’s never enough
Remember driving all night, we’d been talking ‚bout love
Now that you’re gone the show is done
We had a little bit of time but it’s never enough 

I remember, I remember those days
I remember those days

 

Wie gefällt euch Lindsey Stirling? Und seit ihr auch so süchtig nach Spotify Playlisten erstellen wie ich? Und folgt ihr mir schon auf Spotify? Ich freue mich, wie immer, über eure Kommentare 🙂

Follow:

4 Comments

  1. Tom Neuman
    22. März 2017 / 12:21

    Nice Post! 😀

  2. 22. März 2017 / 13:39

    Cool, freut mich, dass dir das Konzert gefallen hast! Ich mag Lindsey auch sehr gerne und war ebenfalls schon auf einem ihrer Konzerte… Ist allerdings schon 1,5 Jahre her, inzwischen gibt es so viel Neues <3
    Liebe Grüße, Isabelle

    • 22. März 2017 / 13:49

      Danke 🙂 Ohhh mega cool!! Ja, das ist schon was länger her, aber sie echt noch immer so cool und ihre Musik sowieso 🙂 Liebe Grüße, Nora <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.