25 Dinge, die ich in 25 Jahren gelernt habe

Heute werde ich 25 Jahre alt – höchste Zeit mal darüber nachzudenken, was ich so in den letzten Jahren gelernt habe. Welche Schlüsse habe ich aus welchen Situationen gezogen, was sind meine learnings, was habe ich richtig gemacht, was falsch? Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen von „25 Dinge, die ich in 25 Jahren gelernt habe„. Schreibt mir gerne in die Kommentare ob Punkte dabei sind, die ihr genauso seht 🙂

1. Wenn du dich etwas nicht traust, dir nicht sicher bist bei einer Entscheidung, zögerst oder Angst vor etwas hast, frage dich „Was könnte im schlimmsten Fall passieren?“. Meistens ist die Antwort auf diese Frage ganz harmlos und motiviert dich den Schritt zu wagen.

2. Sonnenuntergänge machen glücklich, ruhig und zufrieden.

3. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf Morgen. (Denn Morgen wirst du froh sein, wenn manche Dinge schon erledigt sind).

4. Gib alles, nur nicht auf! (Mein momentanes Lieblingslied!!!)

5. Nicht jeder Mensch auf dieser Welt muss dich mögen.

6. Vorurteile sind scheiße!

7. Es gibt nichts besseres als Kaffee!!! (Und ich habe knapp 24 Jahre gebraucht um das herauszufinden, hahaha).

8. Gib dich nur mit Menschen ab, die dir gut tun, dich unterstützen und dir positive Energie geben. Alles andere ist sinnlos!

9. Erwachsen werden ist gar nicht mal so leicht!

10. To-do Listen können furchtbar hilfreich sein!

11. Socken werden als Paar gekauft und enden immer als Einzelgänger! IMMER!

12. Was andere denken, kann dir so ziemlich egal sein!

13. Wenige aber dafür richtig gute Freunde sind besser als tausende, denen man sowieso nicht vertrauen kann.

14. Einen Menschen zu verlassen, den du fast mehr geliebt hast als dich selbst, ist hart.

15. Man verliebt sich dann, wenn man am wenigsten damit rechnet.

16. Hab‘ keine Angst deine Gefühle zu zeigen.

17. Hunde sind die besseren Menschen.

18. Reisen ist das Schönste auf dieser Welt!

19. Es gibt Situationen in deinem Leben, die so weh tun, dass du glaubst, niemals wieder glücklich sein zu können. ABER! Diese Situationen gehen vorbei, du lebst weiter und wirst auch wieder glücklich!

20. Du kannst es niemals ALLEN Recht machen! Und das ist auch vollkommen okay!

21. Sport macht glücklich!

22. Zu viel Nachdenken macht unglücklich!

23. Jeder Mensch auf dieser Welt hat eine zweite Chance verdient!

24. Die Schulzeit war rückblickend gar nicht so schlecht.

25. Lebe und denke nicht an Morgen! Mein Motto UND Titel eines kitschigen Bollywood Films, welcher mein absoluter Lieblingsfilm ist! #sorrynotsorry

Follow:
Share:

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.